Archiv für Mai 2013

RIP Andrea!

Vergangenen Sonntag verunglückte eine Bus der Curva Nord Brescia auf der Rückfahrt vom Play-Off Spiel in Livorno. Es gab mehrere Verletzte und ein Todesopfer.
Gestern wurde Andrea die letzte Ehre erwiesen. Ruhe in Frieden, wir sehen uns im Himmel!

IFK Pokalsieger 2013

Wen interessieren schon „die Großkopferten“?! – Vor wenigen Minuten konnte der IFK Göteborg das schwedische Pokalfinale für sich entscheiden. Die Blau-Weißen siegten im Finale gegen Djurgardens IF mit 3:1 nach Elfmeterschießen. Das Ya Basta! gratuliert und wünscht berauschende Feierlichkeiten!

Überwachungsstaat

Wer sich schon immer gefragt hat, was unsere Zivis und SKBs den ganzen Tag eigentlich so machen und warum so mancher Hoeneß keinen Bock mehr auf Steuern zahlen hat, dem empfehlen wir folgenden Link:

Bundesliga, letzter Spieltag: Vorauslage der ZIS*

… einige dürften nichts anderes erwartet haben, die meisten dürfte es dennoch schockieren, mit welchem Irrsinn Daten erhoben und Informationen gesammelt werden. Die Herkunft, und damit auch Rechtmäßigkeit, lässt weitere Fragen offen. Ergänzend wollen wir daher noch folgenden Artikel nachschieben:

Daten-Sammelwut: „Polizei forscht Fußball-Fans aus“ von Redaktion Publikative.org

*Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze

Kurvenfunk investigativ

An alle Chabos, Babos und Chays: morgen ist wieder Kurvenfunk. 18 Uhr, auf der 95.8 auf Radio Z. Dieses Mal widmen sich die Jungs dem Thema Viagogo, NoGo, GoGo. Dort wird nach wie vor dicker Reibach gemacht, während die Vereine „das Geschäftsmodell“ feiern.
Daneben gibt es wie immer den üblichen Klamauk und Schabernak zu hören. Glotze aus, Kurvenfunk an. Danach wieder als Stream auf dem Kurvenfunk-Blog.

KuFu_Werbung

Frühlingsfest, 19.05.2013

Ultras Nürnberg veranstaltet am Sonntag, 19.05., ein Frühlingsfest mit 3 Live-Bands, diversen Ständen und viel Tamtam. Aufgrund eines Wechsels in größere Örtlichkeiten können kurzfristig noch mehr Clubfans und Freunde dabei sein. Eintrittskarten gibt es daher nun auch am Samstag für nur 5 Euro am Stand des Förderkreis Choreographien.
Schnell zugreifen, das Kontingent ist begrenzt.

Der Förderkreis sagt DANKE!

… daher liegen für alle Mitglieder des Förderkreises zum Spiel gegen Werder Bremen die neuen Geschenke am Stand neben dem Container zur Abholung bereit.
Wer noch kein Mitglied ist, kann das natürlich gleich am Samstag nachholen. Weitere Infos dazu und zum Förderkreis selbst gibt es ebenfalls am Stand.
Also, schnell hin da, Mitglied werden und die Choreos unterstützen – gab ja doch ein paar coole Sachen dieses Jahr – lohnt sich!

Fotojahrbuch

Es ist mal wieder soweit:
Beim Bremen Heimspiel gibt es am Container von Ultras Nürnberg das aus den Vorjahren bekannte Paket mit Fotojahrbuch der vergangenen Saison (die besten Bilder der Saison auf 100 Hochglanz Seiten), der UN-Saisonkarte 2013/2014 (Voraussetzung um auch in der neuen Saison am Container Nordkurve Artikel zu bekommen) und einem schicken Nordkurve T-Shirt in der Farbe Weinrot. Aufgrund der Engpässe in den letzten Jahren, wurde die Auflage leicht erhöht. Trotzdem ist es sehr ratsam, pünktlich nach Stadionöffnung beim Container vorbeizuschauen. Die Saisonkarte wird natürlich auch einzeln verkauft, während Fotojahrbuch und T-Shirt nur im Paket mit der Karte zu haben sind.

Lange Rede – kurzer Sinn:
Für 15 Euro können sich alle Glubberer das Schnäppchen sichern. Der Preis wurde im Vergleich mit den vergangenen Jahren angepasst, ist aber immer noch über alle Zweifel erhaben. Mit dem Erwerb des Pakets unterstützt ihr die Gestaltung der Nordkurve mit Materialien bzw. Choreografien und die Saisonkarte im Geldbeutel zeigt Verbundenheit mit dem Engagement von Ultras Nürnberg 1994.

Ya Basta! #36
Out now!

Es gibt ja nicht viele Dinge, die uns am Ende dieser Saison noch erheitern könnten…
… das neue Ya Basta! gehört jedoch zweifelsohne dazu. Sofern auf dem Versandweg nicht noch etwas dazwischen kommt, wird es pünktlich zum Heimspiel gegen Leverkusen am Samstag eintreffen!
Nach 6 Jahren und 36 Ausgaben ist es zwar nicht mehr ganz so einfach, besonders gute Nummern herauszuheben, doch ohne Zögern würden wir die aktuelle Nummer wohl zu den Besten zählen. Wer die nicht hat, verpasst wirklich was – versprochen!

Erstmalig haben wir das Heft auf satte 116 Seiten aufgestockt. Dadurch und den damit verbundenen Druckereiwechsel mussten wir den Preis jedoch leicht auf 2,50 Euro anheben.
… doch es wird sich definitiv lohnen.

In unserem Titelthema beschäftigen wir uns auf 28 Seiten mit der Zaunfahnenkultur im In- und Ausland. Wir beleuchten die Entstehung sowie Bedeutung, werfen einen Blick auf verschiedene Stile sowie die Nürnberger Zaunfahnen und führten Interviews mit Szene-Kennern über Polen, England, Italien, Südamerika und den Balkan. Darüber hinaus beschäftigen wir uns aber auch mit den legendärsten Zaunfahnenverlusten, erzählen die ein oder andere Anekdote und schließen mit einem Text über „Respekt und Rivalität“. Was euch dabei jedoch nicht erwarten wird, ist ein Artikel zum Verlust sämtlicher Fürther Szene-Zaunfahnen bzw. zu ihrer Stellungnahme. Zu ersterem können/wollen wir uns gar nicht äußern und zu letzterem hätte es zwar viel zu sagen gegeben, aber wir hatten schlichtweg keine Lust, keinen Platz und keine Zeit, uns damit zu beschäftigen. Trotzdem sind wir uns sicher, dass dieses Thema bisher noch nirgendwo so umfangreich niedergeschrieben wurde und man es sich wirklich nicht entgehen lassen sollte.

Des Weiteren gibt es natürlich auch wieder die üblichen Rubriken, wobei wir aufgrund der vielen Spiele und Choreographien ein großes Augenmerk darauf gelegt haben. Es erwarten euch also viele Bilder und sicherlich auch die ein oder andere ungekannte Hintergrundinfo.

Einen Spielbericht daraus wollen wir euch daher schon vorab zur Verfügung stellen:

Leseprobe Ya Basta #36
YB Ausgabe 36 -Spielbericht Schalke

YB Cover 36

Inhalt:

★ 6 Jahre Ya Basta! Teil 6: 2012/2013
★ Titelthema: Zaunfahnenkultur
★ Spielberichte
★ Szene News
★ Lesestoff & Flimmerkiste (Fanzine- und Buchbesprechungen, Sky-Doku)
★ RSH
★ Staatsfeinde (Texte: Wir machen auch Hausbesuche // Absicht oder Zufall – Die Rolle der Polizei in München)
★ Sicherheit kostet Menschenleben
★ Förderkreis Choreographien – Bilder Making of
★ Meine Stadt Spezial (Der Nürnberger Trichter – Mythos oder Realität)
★ Amici (Neues von unseren Freunden, 10 Jahre UN + UGE, Rückblick: Hugos sind nicht auszulöschen, Tourbericht Larissa, Spielberichte Schalke – Dortmund, Galatasaray – Schalke, Nyköpings – Göteborg)
★ Seitenblick („Blut muss fließen“ – Ein Journalist wagt sich in die Neonazi-Szene)
★ Auswärtsblock